Warum kommen Flüchtlinge nach Deutschland? Möglichkeiten und Grenzen der Integration

Seit dem Zweiten Weltkrieg, insbesondere dem Wirtschaftswunder, ist Deutschland zu einem Einwandererland geworden. Die Perzeption und Akzeptanz der Flüchtlinge, die zum Teil aus anderen Kulturkreisen kommen ist so unterschiedlich, wie ihre eigenen Erwägungen. Wie kann Deutschland diese Menschen integrieren? Sind ausreichend Einrichtungen, Mitarbeiter, qualifizierte Dolmetscher und Übersetzer und freiwillige Helfer vorhanden? Eine Darstellung der aktuellen Lage.

Danach erfolgt eine Diskussion in der Gesamtgruppe.

Wenn Sie teilnehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an GLS@ciol.org.uk

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, bis bald!

Speaker bio

Natascha Dalügge-Momme. M.A.

Natascha Dalügge-Momme works as an interpreter, translator, lecturer and specialist author. She is currently the President of the German association of sworn translators and interpreters VVDÜ.

Book now

October 29th, 2020 7:30 PM   to   9:00 PM
Events +
Category German Language Society
Event image
Organiser

CIOL German Language Society